Wirtschaftsprüfung

Wirtschaftsprüfung

Wir prüfen nach länderspezifischen Richtlinien. Im Fokus stehen Geschäftsgebahrung und Jahresabschlusspositionen unter Beachtung der Grundsätze der Wirtschaftlichkeit und der Wesentlichkeit.

 

  • Durchführung von Pflichtprüfungen (Prüfung der Jahresabschlüsse von GmbH und Konzern)
  • Durchführung von freiwilligen Prüfungen
  • Prüfung bei Auslandsbeziehungen (Prüfung nach internationalen Konzernrichtlinien)
  • Prüfung von Zwischenbilanzen
  • Prüfung des internen Kontrollsystems
  • Prüfung von Teilbereichen der Rechnungslegung (Geldverkehr, Personalabrechnungen etc.)
  • Prüfung von gesellschaftlichen Vorgängen (Kapitalerhöhungen oder Kapitalherabsetzungen, Umgründungen)

Erstellung von Gutachten

Der Beruf des Wirtschaftstreuhänders erfordert ein Maximum an Unabhängigkeit und Gewissenhaftigkeit und unterliegt der absoluten Verschwiegenheitspflicht. Um dem Anspruch des Klienten in hohem Maße gerecht zu werden ist permanente Weiterbildung unabdingbar.

 

Unter diesen Voraussetzungen erstellen wir Gutachten zu folgenden Schwerpunten:

  • Sachverständigen-Gutachten des Buchführungs- und Bilanzwesens
  • Betriebswirtschaftliche Gutachten
  • Gutachten im Zusammenhang mit Unternehmensbewertungen